Conference Technologies for Immuno-Oncology

03.04.2019
|
Center for Translational Cancer Research (TranslaTUM), Munich

Participation Fee

  • Members: 160,00 €
  • Non-member Research & Clinic: 240,00 €
  • Non-member Industry: 320,00 €
    • (plus VAT 7%)

        Exhibition
        Information for Exibitors

        Topic

        Immunotherapies against cancer open up completely new opportunities to fight this “emperor of all maladies“. But for this kind of therapies to become widely applied and successful, technological hurdles have yet to be overcome.
        For one, meaningful biomarkers must be identified, for patient stratification as well as for monitoring therapeutic success. On the other hand, immuno-therapeutics are not the usual kind of drugs. They are so-called Advanced Therapy Medicinal Products (ATMPs), and their production, quality & security control and delivery to the patient are especially challenging.

        At the Conference “Technologies for Immuno-Oncology“, researchers, clinicians and companies will show approaches to tackle those challenges. The importance of translational research in unleashing the potential of those novel strategies to fight cancer will be highlighted.

        There will be sessions on the following topics:

      • Biomarkers for Immuno-Oncology
      • Cell Engineering & Production
      • Realisation of Therapies

      In the afternoon of the conference day, attendees will have the opportunity to visit the research facilities at the TranslaTUM - Center for Translational Cancer Research. Company demonstrators as well as an accompanying exhibition will showcase technological innovations for immuno-oncology.

          Teilnahmebedingungen

          Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Die Rechnung folgt separat per Post, die Stornierung [nur schriftlich] ist bis zum 27.03.2019 kostenfrei möglich. Danach oder bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nach Absprache möglich. Forum MedTech Pharma e.V. behält sich vor, unvermeidliche Programmänderungen vorzunehmen.

        Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Forum MedTech Pharma sowie die Datenschutzerklärung:
        https://medtech-pharma-shop.de/agbs.html
        https://www.medtech-pharma.de/deutsch/footernavigation/datenschutz.aspx 
        Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier:
        https://www.medtech-pharma.de/deutsch/footernavigation/datenschutz/info-datenschutz.aspx

        Forum MedTech Pharma e.V. erhebt Ihre Adressdaten ausschließlich zum internen Gebrauch. Möchten Sie zukünftig keine weiteren Informationen erhalten, teilen Sie dies bitte mit unter: 
        med@medtech-pharma.de oder telefonisch +49 911-20671-330.

        Auf der Veranstaltung wird Foto- und Filmmaterial angefertigt. Wir informieren die Teilnehmer(innen), dass evtl. auch ihre Person aufgenommen und dass das Bildmaterial zur redaktionellen Berichterstattung verwendet werden kann.

        Infos und Downloads

        Ihr direkter Kontakt

        Dr. Monika Mügschl-Scharf
        Tel.: 0911-20671-334
        Bianca Trummer
        Tel.: +49 911-20671-330