Kurs: Klinische Studien für Medizinprodukte - nach aktuellem Curriculum der Bundesärztekammer von 2016

12.10.2020
|
P.E.G. - DIE AKADEMIE, München

Teilnahmebeitrag

 

  • Grundlagen + Aufbaukurs: Klinik TUM/LMU/Mitglied Forum MedTech Pharma e.V.: 450,00 € (12.-15.10.)
  • Grundlagen + Aufbaukurs Teilnehmer: 600,00 € (12.-15.10.)
  • Grundlagenkurs: Klinik TUM/LMU/Mitglied Forum MedTech Pharma e.V.: 250,00 € (12.+13.10.)
  • Grundlagenkurs Teilnehmer: 350,00 €* (12.+13.10.)
  • Aufbaukurs: Klinik TUM/LMU/Mitglied Forum MedTech Pharma e.V.: 300,00 €* (14.+15.10.)
  • Aufbaukurs Teilnehmer: 400,00 €* (14.+15.10.)
                      • Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen im unteren Bereich dieser Seite.
                          

      Bitte entnehmen Sie das Programm unserer Veranstaltungsseite:

      https://www.medtech-pharma.de/deutsch/events/2020/medizinprodukte-10.aspx

      Zielsetzung:

      Seit Inkrafttreten der Novelle des Medizinproduktegesetzes (MPG) sowie der Verordnung über klinische Prüfungen von Medizinprodukten (MPKPV) muss die Qualifikation von an klinischen Studien beteiligten Personen, insbesondere Prüfärzte und Mitglieder einer Prüfgruppe, nachgewiesen und von Ethikkommissionen bewertet werden. Für die Rahmenbedingungen der entsprechenden Kurse gibt es seit Oktober 2016 Empfehlungen der Bundesärztekammer und des Arbeitskreises der medizinischen Ethikkommissionen. Die Inhalte dieses Kurses, mit einem eintägigen Grundlagenkurs und einem eintägigen Aufbaukurs, entsprechen diesen Empfehlungen.

      Ziel des Kurses ist es, das ethische, regularische und methodische Grundlagenwissen für die Durchführung von klinischen Studien sowie praxisrelevante Aspekte für die Planung und Organisation einer klinischen Prüfung zu vermitteln.

      Der Kurs richtet sich insbesondere an approbierte Ärzte sowie an nichtärztliche Mitglieder einer Prüfgruppe, aber auch an Monitore, Sponsorenvertreter und Mitarbeiter von Medizin-technikunternehmen.

      Teilnehmer:

      • Techniker, Physiker, Informatiker, Ingenieure
      • Ärztliches und nichtärztliches Studienpersonal
      • Mitarbeiter von Medizinprodukte-Herstellern
      • Mitarbeiter von Auftragsforschungsinstituten

      Zertitifikat und Fortbildungspunkte:

      Der Kurs orientiert sich an dem KKS-Curriculum für klinische Studien im Geltungsbereich des AMG, das auf die besonderen Belange von klinischen Studien mit Medizinprodukten angepasst wurde. Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Für die Veranstaltung werden bei der Bayerischer Landesärztekammer Fortbildungspunkte beantragt.

      Teilnahmebedingungen:

      Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Die Rechnung folgt separat per Post, die Stornierung [nur schriftlich] ist bis zum 5. Oktober kostenfrei möglich. Danach oder bei Nicht-Einloggen/Erscheinen des Teilnehmersam Veranstaltungstag wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nach Absprache möglich. Forum MedTech Pharma e.V. behält sich vor, unvermeidliche Programmänderungen vorzunehmen. 

      Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Forum MedTech Pharma

       

      Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Forum MedTech Pharma sowie die Datenschutzerklärung: https://medtech-pharma-shop.de/agbs.html
      https://www.medtech-pharma.de/deutsch/footernavigation/datenschutz.aspx 
      Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier:
      https://www.medtech-pharma.de/deutsch/footernavigation/datenschutz/info-datenschutz.aspx.
      Das Forum MedTech Pharma erhebt Ihre Adressdaten ausschließlich zum internen Gebrauch. Möchten Sie zukünftig keine weiteren Informationen erhalten, teilen Sie dies bitte mit unter: med@medtech-pharma.de oder telefonisch +49 911-20671-330.
      Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben richtig und vollständig vorgenommen wurden.

      Auf der Veranstaltung wird Foto- und Filmmaterial angefertigt. Wir informieren die Teilnehmer(innen), dass evtl. auch ihre Person aufgenommen und dass das Bildmaterial zur redaktionellen Berichterstattung verwendet werden kann.

      Infos und Downloads

      Ihr direkter Kontakt

      Dr. Frank Miermeister
      Tel.: +49 911-20671-330
      Bianca Trummer
      Tel.: +49 911-20671-330